Familienbild mal anders

ich hatte vor langer Zeit einmal so eine ähnliche Idee irgendwo im Internet gesehen und als wir einkaufen waren, erinnerte ich mich zufällig daran zurück, als mir die Leinwand in die Hand fiel.

Auf geht’s… alles was wir brauchen, seht ihr hier:

Und dazu noch eine Hand von jedem Familienmitglied. Na, schon eine Idee was es werden soll?

Zuerst bepinselt ihr die Leinwand in der Farbe eurer Wahl. Ich mache das gern mit dem Schwamm, dass ist etwas gleichmäßiger.

Jetzt schön trocknen lassen.

Als nächstes holt ihr euch den Papa der Familie zur Seite. Er darf jetzt seine Hand mit der Farbe seiner Wahl bepinseln.


Und auf die Leinwand drücken.

Jetzt muss es wieder schön trocknen und dann ist die Mama sowie die Kids der Reihenfolge nach dran. Bis die kleinste Hand der Familie abgedruckt ist.

Dem Mäusekind seine Hand war noch etwas schwierig, daher hab ich diese etwas nachgemalt.

Trotzdem finde ich unser Ergebnis super schön und einmalig.


Ich wünsche euch viel Spaß beim nach basteln, vielleicht zeigt ihr mir ja mal eure Wandbilder.

Um so größer die Familie um so besser☺️!

Liebe Grüße Eure NiciStrahlemaus

Advertisements
Ein Kommentar

Ein Kommentar zu “Familienbild mal anders

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s