Der Luftmatz®

Kennt ihr den LUFTMATZ®? Nicht? Dann solltet ihr ihn unbedingt kennenlernen.

LUFTMATZ® ist das Original der Hüllen für Luftballons.

Ich hatte die Ehre Frau Elke Lüdemann und ihren Sohn von Matz-Spiele persönlich kennen zu lernen.
Und durfte für euch den LUFTMATZ® groß sowie den LUFTMATZ® Friends testen.


Das haben wir auch sehr ausgiebig getan. Aber erstmal erzähl ich euch etwas über den  LUFTMATZ®.
Ein Ball der leicht wie ein Luftballon ist, aber so stabil das man ihn sogar für Sport- und Turnübungen einsetzen kann. Klingt unglaublich, ist aber wirklich wahr.

Ein Luftballon wird in die Öffnung vom  LUFTMATZ® gesteckt und fest aufgepustet. Jetzt wird der Ballon nur verdreht und unter die Lasche gesteckt. Wir hatten früher auch schon eine kleine Luftballonhülle und ich muss sagen, ich hab die Luftballons immer falsch angewendet und fest zugeknotet. Irgendwann schrumpfte der Ballon und ich habe ihn zerstochen um ihn irgendwie heraus zu holen. Hätte ich gleich ein  LUFTMATZ® gehabt, wäre es mir nicht passiert, denn da bekommt man eine schöne Anleitung dazu.
Wenn der Luftballon im  LUFTMATZ® schrumpft oder porös wird, kann man ihn ganz leicht ohne Aufwand einfach wieder raus holen.

Der Ball ist für drinnen, draussen und im Wasser geeignet, sowie für große und ganz kleine Kinder. Sollte vor lauter Babyfreude der LUFTMATZ® angeknabbert werden, ist das kein Problem, denn der Luftballon ist geschützt und somit werden keine Luftballonstückchen verschluckt.

Nicht nur als Fuß- oder Wasserball ist der  LUFTMATZ®  ideal, sondern auch im Therapiebereich kann man ihn gut anwenden. Ein kleines Glöckchen im inneren verschwinden lassen und schon ist er auch für blinde Menschen geeignet.
Genau so gern wird er im Kindergarten, in der Schule, im Sportunterricht, der Ergotherapie, Logopädie und der Physiotherapie sowie in den Pekip-Guppen verwendet.

Wir haben unseren LUFTMATZ® getestet mit 4 Kindern im Alter von 2 bis 12.
Spaß dabei hatten wirklich alle. Während das Mäusekind den Ball wild umher werfen wollte, hatten die großen Kids schnell ein Spiel entdeckt. Wir setzen uns im Kreis und rollen den Ball uns zu. Die Aufgabe war es, wir werfen ihn nicht im Wohnzimmer umher und auch das funktionierte ohne große Einschränkung im Spiel.

Während die Papa´s darüber spekulierten wie viel Gewicht so ein Ball aushält, setzte sich mein Patenkind einfach drauf. Und es gab keine Knall, sondern der Ball hält fast 5 Wochen später immer noch.


Das Mäusekind liebt beide LUFTMATZE®. Wir freuen uns schon wenn es bald wieder warm wird und wir damit draussen spielen können. Der LUFTMATZ® groß eignet sich für viele tolle Kinder-Ball-Spiele im Garten.Sowie der LUFTMATZ® Friends uns das nächste Mal auch direkt mit zum schwimmen begleiten wird. Denn die Wassertauglichkeit möchten wir natürlich nutzen.

Ihr findet es wäre ein schönes Geschenk, dann gibt es sogar die Möglichkeit den LUFTMATZ® zu personalisieren.

Ausserdem findet ihr im Shop von Matz-Spiele noch ganz viel weitere tolle enzigartige  Sachen. Vorbei schauen und stöbern lohnt sich auf jedenfall. Denn nicht nur der Frühling sondern auch Ostern steht vor der Tür.

Ich freu mich über eure Rückmeldungen falls ihr was gefunden habt und ebenfalls so begeistert seit wie wir.

Ganz liebe Grüße 
eure RolliMami 

 

 

Advertisements