Avent – der Dampfgarer und Mixer in einem…

… oder wie ich sie liebevoll nenne „meine Breizaubermaschine“ 😀

Heute möchte ich euch mal kein Testprodukt, aber ein Produkt aus unserem Haushalt vorstellen, was wirklich jeden zweiten Tag im Einsatz ist.

Den wir bereiten unseren Brei für das Mäusekind, frisch mit dem Dampfgarer von Avent zu.

IMG_0295

Ich möchte euch mit ein paar Bildern zeigen wie das ganze funktioniert.
Zuerst legt man sich die Zutaten für den Brei zurecht. Bei uns hier, eine Möhre, eine Kartoffel, ein paar Erbsen (da muss man immer abwegen ob diese das eigene Baby schon verträgt – bei uns klappt das schon gut) und ein Stück Putenfleisch ca. 30 Gramm.

IMG_0294

Dann wird geschält, klein geschnitten und ab mit den ganzen Zutaten in den Behälter des Dampfgarer´s.

IMG_0296

Jetzt messe ich das Wasser ab und fülle es direkt in den Tank.

Die Liste für die notwendige Wassermenge für die jeweiligen Zutaten, finde ich in der beiligenden Anleitung. Ebenfalls gibt es zum Dampfgarer ein paar Rezepte dazu. Ich persönlich koche meist das, was wir gerade zu Hause haben, es in der Session zu kaufen gibt oder jetzt im Sommer an Gemüse im Garten wächst.

Da ich in diesem Beispiel Fleisch sowie Kartoffel verwende nehme ich hier 200 ml für 20 Minuten.

IMG_0297

Nun kann ich 20 Minuten meiner Wege gehen und das Essen gart fein allein vor sich hin.

IMG_0298

Wenn das Wasser im Behälter alle ist und die 20 Minuten somit vorbei sind, ertönt ein „Piep-Geräusch“.

IMG_0299

Jetzt nehme ich den Behälter ab und drehe ihn einmal herum. Setze ihn wieder auf und kann direkt mit mixen des Breie´s beginnen. Es ist wirklich kein weiteres Gerät notwendig.

IMG_0301

Ich kann den Brei sehr fein pürieren, aber bei älteren Kindern auch schon etwas gröber lassen, Später wenn sie Stückchen mögen, kann ich das Essen einfach bereits kleiner Schneiden und nur noch garen.

IMG_0300

Jetzt ist mein Brei für das Mäusekind fertig. Noch ein bisschen Öl dazu, abkühlen lassen und schon wird es aufgefuttert.

IMG_0302

Sicherlich ist es nicht die günstigste Breizaubermaschine (Amazon 99,-€/ Hersteller UVP 149,99€) aber diese Anschaffung lohnt sich wirklich, wenn man viel selbst kochen möchte und vor allem auch täglich oder aller 2 Tage frisch. Wir haben zum Beispiel keine Möglichkeit viel einzufrieren und somit ist es einfach für uns total praktisch. Der Papi und ich kochen Beide sehr gern für das Mäusekind. Das schöne ist, da man nicht viel Zeit dafür benötigt, schafft eine Mami das auch locker neben Kind und Haushalt am Morgen.

Hier findet ihr den Dampfgarer bei Amazon: Philips Avent SCF870/20 – Dampfgarer und Mixer

Die Seite des Herstellers findet ihr hier, natürlich gibt es da auch noch viel mehr Informationen zum Produkt: Philips.de

Ganz liebe Grüße 

Eure RolliMami

Ein Kommentar

Ein Kommentar zu “Avent – der Dampfgarer und Mixer in einem…

  1. Pingback: 12 von 12 im September | RolliMami

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s