Tag-Archiv | Basteln

68. Wochenendpost

Das Wochenende startete mit einem Freitagvormittag bei der Patentante vom Mäusekind. Und bei meinen Patenmäusen. Wir geniessen die Zeit wie immer zusammen und das Mäusekind lässt sich schön in dem heiß geliebten Traktor umher fahren.

Nachmittags war dann der Papi da, zuerst musste er und das Mäusekind Reifen wechseln. Später gingen wir dann spazieren. Haben schöne Herbstschätze eingesammelt und mit nach Hause genommen. Auf dem Weg haben wir gleich noch den kleinen Kumpel abgeholt. Der Spaziergang wurde dann gemeinsam fortgesetzt.
Ruck zuck, war so der Freitag schon vorbei.

Mit dem Mäusekind basteln, dass stand jetzt schon eine Weile auf meinem Plan. Am Samstag waren wir zum Geburtstag vom PatenOnkel eingeladen und da gab es einen schönen Anlass. Wir stempelten einen Baum und auf eine Leinwand und verzierten ihn mit lauter kleinen bunte Fingerabdrücke als Blätter. Zum Schluss klebte ich noch zwei kleine Fotos dazu und fertig war das schöne Geschenk.
Nur das Mäusekind war noch nicht fertig, er wollte immer weiter machen. So stempelte ich einen neuen Baum auf ein Blatt und er verzierte ihn ganz alleine. Ich finde ihn sehr gelungen und deshalb darf er, als erstes Bild von ihm, am Kühlschrank hängen.
Anschließend hat er noch das Stempeln entdeckt. Hier hatte ich schon lange Zeit tolle Stempel für kleine Hände in dem Schrank. Und es macht ihm echt viel Spaß.
Aladine 3003802 – Stampo Baby Bauernhof

Samstagnachmittag ging es dann zum Geburtstag und das Geschenk wurde stolz überreicht.

Zur Taufe waren wir am Sonntag eingeladen. Der Sohn unserer Freunde, 1 Woche jünger wie unser Mäusekind, war der kleine Täufling.

Es war ein sehr schöner Gottesdienst in einer ganz niedlichen kleinen Kirche.
Als ein Lied zu Ende war, sagten die zwei Jungs gemeinsam laut „ALLE“ und wirklich alle lachten erstmal laut.
Die Feier fand in einer Gaststätte statt. Die schöne Tischdeko wurde von der Mami geplant und gebastelt. Mir gefällt sie total gut. Ich war sogar etwas verliebt in sie. Ich bin da eh immer sehr begeistert, wenn sich jemand so viel Mühe bis ins letzte kleine Detail gibt.

Nach dem Mittag ging es raus, dass schöne Wetter nutzen. Mittagsschlaf? Was ist das? Unser Mäusekind hat den an diesem Sonntag gleich mal ausgesetzt, war viel zu viel aufregendes los. Aber, er war trotzdem recht gut drauf und sehr lieb.

Wir haben den Tag sehr genossen und sind Abends glücklich, müde, k.o. und immer noch sehr voll gegessen ins Bett gefallen.

Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Eure RolliMami 

Advertisements

56. Wochenendpost

Der Donnerstag war bei uns sehr nass und verregnet, daher spielten wir den ganzen Tag drin. Der Papi baute eine tolles Lego-Duplo-Auto. Mit diesem wurde auch am Freitag noch direkt vor dem Frühstück gespielt.
Anschließend fuhren wir unter anderem zu dm. Das Mäusekind hat glaube ich schon bemerkt das die Mami da gern und viel einkauft. Zumindest hat er zur Sicherheit gleich mal zwei kleine Einkaufswagen durch den Laden geschoben.

Nachdem wir den Vormittag mit einkaufen verbrachten, genossen wir den herrlichen Sommernachmittag einfach nur entspannt im Garten.
Auf den Fotos seht ihr, wie das Mäusekind ganz plötzlich Eis liebt und der Mami ihres komplett aufschleckte. Was er schon noch viel länger liebt, sind der Mami ihre Loops. Mit diesen kann man so wunderbar durch die Gegend laufen oder sich darunter verstecken.
Den Abend haben wir mit einem leckeren Abendbrot inkl. Gemüsepfanne aus dem eigenen Garten draussen ausklingen lassen.

Der Samstag war für uns ein großer Tag. Denn wir waren zur Hochzeitsfeier meiner Freundin eingeladen, die ich glaub ich schon seit dem Kindergarten kenne.
Am Vormittag wurden einfach zu Hause noch einiges erledigt und über Mittag bereitete ich das Geschenk vor, meine Nichte kam zum Haare hochstecken und dann schmissen wir drei uns so langsam in Schale. Noch schnell ein Familien-Selfie gemacht und los ging es!


Gegen 17 Uhr begann die Feier dann. Leider hatten wir zu Beginn eher kein schönes Wetter, sondern Regen. Das hielt Braut und Bräutigam jedoch nicht davon ab, dass sie sich einen ganz besonderen Auftritt für ihre Ankunft gönnten.

IMG_5346

Es war ein toller Empfang und auch die Feier war einfach toll. Gutes Essen, ganz viel gute Musik zum Tanzen und eine menge Leute, die einfach nur Party gemacht haben. Genau so wie es sich das Brautpaar gewünscht hat.

Selbstverständlich, durfte eine ausgefallene Tischdeko, ein romantischer Hochzeitstanz, ein grandioses Feuerwerk und eine etwas schräge Hochzeitstorte auch nicht fehlen.

Das Mäusekind wurde von der Feier bereits eher abgeholt und durfte bei seiner Tante übernachten. Was uns die Möglichkeit gab, wirklich lange mitzufeiern und am Sonntag auch mal richtig nach einer Feier auszuschlafen.

Ich hab schon ewig nicht mehr so lang geschlafen, wie an diesem Wochenende, aber es war echt toll und ich bin froh, dass unser Mäusekind so problemlos bei seiner Tante bleibt.

Am Sonntag haben wir uns ein ganz ruhigen Familientag im Garten gemacht.
Ausser ein bisschen Apfelmus aus Auguster-Äpfeln hab ich wirklich nix produktives erledigt.

Ein paar wirklich niedliche Fotos sind noch von dem Mäusekind entstanden, als es mit dem Verkehrshütchen spielte. Das Wort Hütchen passt hier recht gut. 😉

Ich wünsche euch eine tolle restliche Woche und freu mich wenn ihr noch an unser tolles Gewinnspiel denkt!

Liebe Grüße
eure RolliMami 

43. Wochenendpost und die #12von12 im März

Frühstück am Freitag bei der Tante. Das ist ein guter Start in´s Wochenende.

IMG_0981

Danach wurde ein bisschen österlich in der Wohnung dekoriert.
Frühling komm endlich raus, wir wollen dich geniessen.

Hui… was bringt uns den der Postbote hier leckeres? Ein Testpaket von Farmer´s Snack.

IMG_0983

Das wurde am Abend auch gleich probiert, gemütlich auf der Couch, vorm Fernseher… schlafendes Baby und Mami und Papi genießen den Abend.

IMG_0984

Guten Morgen! Am Samstag war der 12. des Monats und wir wollen euch mit 12 Bildern wieder mit du34rch unseren Tag nehmen. #12von12

Das erste Bild war zu unserer morgendlichen Kuschelzeit im Bett.

IMG_0985

Eigentlich räumt das Mäusekind ja jeden Kasten zur Zeit aus, aber heute wird der Waschlappen eingeräumt. Nur leider noch feucht und im falschen Kasten.
Nun ja, wir werden noch ein bisschen aufräumen üben müssen. *grins*

IMG_0986

Und wieder stellte ich erschreckend fest, dass mein Minibaby groß wird. Jetzt räumt er die Sachen aus dem Kasten schon auf den Tisch. IMG_0988

Wir locken den Osterhasen mit unserer Oster-CD hervor.

IMG_0990

Und natürlich backen wir auch wieder. Diese Woche einen 10 Eier Kuchen.

IMG_0991

Und der Postbote darf uns wieder 2 Pakete bringen. Leider nicht zum testen, sondern offiziell bestellt 😉 Wir sind jetzt ausgestattet in Sachen Bobby Car und freuen uns ungeduldig auf den Urlaub, wenn wir das Bobby Car natürlich dabei haben werden.
Und es kamen meine tollen Visitenkarten.

IMG_0992

Tata… und so sehen sie aus!

IMG_0995

Nach 90 Minuten Backzeit waren auch die Kuchen fertig. Da es unheimlich viel Teig war, wurden gleich 2 Kuchen daraus und einer ging direkt an meine Schwester und die lieben Nichten.

IMG_0993

Die Kuchen wurden noch mit Schokolade überzogen und dann zum Kaffee verputzt.

IMG_0999

Und dann stand auch schon meine Freundin und ihr Sohn vor der Tür.
Es gab Blümchen für mich von ihr. Ich mag diese kleinen hübschen Blümchen total gern.
Wieder ein Stück mehr Frühling im Haus.

IMG_0982

Und dann gab es auch schon bald lecker Abendbrot für uns alle.

Der Abend fand seinen Ausklang bei einer leckeren Flasche Rotkäppchen Mango und quatschen der Mädels bis lang in die Nacht.

IMG_1003

Der Sonntag begann bei mir mit Kindergottesdienst halten.

IMG_1023

Das Bild war zwar nicht mein Thema, aber ich fand es so schön, es ist noch von den Christenlehrekindern gewesen.

Nach der Geschichte hab ich dieses mal mit den Kindern für Ostern gebastelt.
Davon erzähl ich euch diese Woche aber noch mehr in einem kleinen DIY Blogbeitrag.

IMG_1009

Das Mäusekind war während der Zeit mit dem Papi und seiner Patentante daheim.
Es wurde gut bespaßt und hat mich nicht all zu sehr vermisst.

Am Nachmittag verabschiedeten wir die eine Freundin und eine andere kam nochmal auf einen kurzen spontanen Besuch vorbei.

So war unser Sonntag auch Ruckzuck vorbei und wir freuen uns nun das nächste und letzte Wochenende vor Ostern.

IMG_1026

Die kleinen Frechheiten nehmen langsam etwas zu und so saß das Mäusekind am Sonntag kurz vor dem Bettgehen plötzlich auf dem Couchtisch.

Ganz liebe Grüße
eure RolliMami

 

 

42. Wochenendpost

Während ich mich am Freitagvormittag um den Haushalt kümmerte, ging das Mäusekind und der Papi eine Runde spazieren und anschließend haben sie gespielt.
Dabei entstehen dann auch schon mal solche Kunstwerke im Kinderzimmer 😀

IMG_0951

Am Nachmittag ging der Papi arbeiten.
Wir trafen uns mit dem Mäusekind seiner kleiner Freundin und deren Mami zum Eisessen.
Das erste Mal das wir so den Nachmittag zusammen verbrachten. Sonst trafen wir uns immer zu Hause oder zum Spazieren gehen.
Das Mäusekind und seine Freundin, verwechselten die Eisdiele eher mit einem kleinen Indoorspielplatz. Sie schoben die kleinen Stühle der Spielecke quer durch den Raum und setzen sich dann zufrieden an unserem Tisch hinein. Sehr niedlich sind die Beiden miteinander. Eigentlich könnte man ihnen am liebsten die ganze Zeit nur zuschauen, was sie gemeinsam aushecken und umsetzen.

Kurz vor dem Bett gehen, mag es das Mäusekind jetzt gern, wenn wir nochmal zusammen spielen und / oder Bücher anschauen.
So haben wir auch am Freitagabend noch zusammen gespielt und die schöne Kinderlieder CD von Maite Kelly angehört. Kennt ihr die? Ich finde sie wirklich sehr gelungen.
Hört doch mal rein: Die schönsten Kinderlieder

IMG_0954

Am Samstag fuhren wir nach dem Frühstück in die Stadt.
Erst gingen wir ein bisschen bummeln, dann lecker essen und anschließend noch auf einen Kunst-, Handwerk- und Kreativmarkt.


Dort hab ich ein tolles Frühlings-Set für das Mäusekind, bei Waldnähe, gekauft.
Sie hat auch einen Dawanda-Shop, schaut doch einfach mal hier.

IMG_0959

Es sind wieder einige DIY Dinge in Vorbereitung für den Blog. Dafür kam auch am Freitag ein tolles Paket an, was ich Samstag dann gleich mal noch genauer angeschaut habe.

IMG_0961

Das Mäusekind ist am Abend so müde gewesen, dass es schon eingeschlafen war, als ich seine Milchflasche vorbereitet habe.

IMG_0960

Am Sonntag war leider die Temperatur, bei ihm, zurück.

So machten wir uns einen ganz ruhigen und gemütlichen Tag zu Hause und am Nachmittag bei der Tante und dem Onkel.

IMG_0963

Während das Mäusekind am Mittag und am Abend schlief, bastelte ich an einer bestellten Taufkerze.

IMG_0962

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche und allen kranken eine schnelle Genesung!

Ganz liebe Grüße 
eure RolliMami

 

 

32. Wochenendpost / #12von12

Und schwupps… war die Woche vorbei und wir befinden uns schon wieder beim Wochenendpost.

Der Freitag war sehr entspannt. Das Mäusekind und ich waren zu Hause und haben uns um den Haushalt gekümmert und der Papi war bissl einkaufen.
Während das Mäusekind seinen Mittagsschlaf von 3 Stunden gehalten hat, habe ich für die tolle Sternenaktion bei uns in der Kirchgemeinde einen Sternenkranz und paar kleine Sterne gebastelt.

Am Nachmittag wurde gespielt und still und heimlich die Fernbedienung von der Couch in das Laufgitter gezogen. Papi merkt es bestimmt nicht 😉

Am Samstag war ja der 12.Dezember und somit hieß es wieder 12 Bilder vom 12. des Monats #12von12 … also los geht!

Kuschelzeit mit Mami und Papi im großen Bett… so beginnt unser Tag!

IMG_0693

Zum Frühstück wird gelichtelt!

IMG_0694

Anschließend wird der Haushalt fix erledigt. IMG_0695

Danach waren wir erst draussen und dann wurde mit den tollen Entdecker-Bausteinen gespielt. Die mag das Mäusekind echt gern. IMG_0697

Kuscheln mit Mami ❤

IMG_0696

3 Stunden Mittagsschlaf des Mäusekindes, gibt genug Zeit für Mami und Papi her, dass sie sich schon mal schick machen können.

IMG_0698

Denn am Nachmittag ging es zum 65. Geburtstag von der Oma. IMG_0586

Von uns gab es unter anderem noch eine persönliche Kerze.

IMG_0720

Leckeres Abendessen… alle anderen Beilagen und Fleischsorten standen auf dem Tisch und waren genau so lecker, wie es hier schon aussieht.

IMG_0699

Unser Dessert.

 IMG_0700

Ein spannender, aufregender aber schöner Tag geht für uns und das Mäusekind zu Ende. Guten Nacht!

IMG_0701

Bild Nr. 12 🙂 ein Mitbringsel auf der Feier für das Mäusekind *kurz grübel… es wird wohl eher im Mami-Bauch landen*IMG_0722

Unser Sonntag wurde dann ausgiebig mit viel Ruhe und Gemütlich genossen. Unglaublich, dass schon der 3. Advent war oder?

IMG_0721

Unser Mäusekind schaut schon wie ein großer Junge aus, wenn er einfach so da liegt und total interessiert spielt.
Sein TUT TUT – Adventskalender liebt er übrigens sehr. Hier spielt er total gern. Manchmal steckt er in bereits offene Türchen wieder was rein und freut sich, dass er es gleich wieder raus holen darf 🙂

IMG_0723

Das war unser Wochenende! Ich wünsche euch allen eine wundervolle Adventswoche, geniesst sie, lasst euch nicht zu sehr hetzen und nehmt euch auch mal paar Minuten Zeit zum durchatmen!

Eure RolliMami

PS: Verpasst nicht die Türchen im Advent hier auf dem Blog, diese Woche ist sogar noch ein Gewinn drin versteckt und ich freu mich über viele Teilnehmer!!!

 

 

 

27. Wochenendpost

Ein schönes, aber auch anstrengendes Wochenende liegt hinter uns. Aber, da das schöne immer überwiegt, schauen wir nochmal glücklich für euch darauf zurück.

Am Freitag bin ich und der Papa erst mal zum Globus gefahren und haben einen Großeinkauf erledigt. Dieser war nötig für meine Geburtstagsfeier am Sonntag. Wie ihr auf dem Foto seht, es passt wirklich nix mehr in den Kühlschrank rein :D.

IMG_0595

Nachmittags ist das Mäusekind und ich mit dem Mäusekind seiner kleinen Freundin und ihrer Mami schön spazieren gewesen. Die zwei kleinen Mäuschen sind so niedlich zusammen. Sie entdecken sich jetzt nicht nur im Wagen, sondern möchten sich auch immer so gern an den Händen fassen.

IMG_0573

Meiner Nichte ihr Hund durfte auch mit spazieren und hat sich dabei ein ganz kleines bisschen ausgetobt.

IMG_0574

Abends ging es dann weiter mit Vorbereitungen für den Sonntag. Ich zauberte fix noch ein Feta Brotaufstrich und eine Tomatenpaste. Natürlich mit den leisen Küchenmaschinen, da neben an ja schon geträumt wird.

IMG_0575

Und am Samstagmorgen ging es weiter mit mega vielen Vorbereitung.
Worauf ich mich besonders gefreut habe, waren die Datteln im Speckmantel.

IMG_0576

Am Nachmittag wurde das Mäusekind dann zu Tante und Onkel „verkauft“ und wir durften einen Kind freien Abend geniessen.
Auf ging es nach Dresden mit Freunden zu dem Konzert von Fettes Brot.
Es war so ein Hammer cooles Konzert. Nicht nur, dass es eine schöne Bühnenshow war, wir extrem heißer waren und total schön gerockt haben. Nach dem Konzert, waren die Drei noch im Vorraum und haben Autogramme gegeben. Na klar, wurde unsere Konzertkarte auch signiert und es gab noch ein tolles Foto mit ihnen für uns.

IMG_0594

Als wir am Sonntagmorgen alle am Frühstückstisch gesessen haben, hat vor unserem Küchenfenster dieser wundervolle schöne Grünspecht Würmer aus der Wiese gepickt. Ich habe ihn schon öfters im Garten gesehen, aber nun konnte ich ihn endlich mal mit der Kamera einfangen.

IMG_9872

Unser Mäusekind hat so niedlich und lang Mittagsschlaf gehalten. Decke und Kissen um ihn herum, so schläft es sich am gemütlichsten. Da er sofort aufwacht, sobald was auf sein Gesicht liegt oder nur zu nahe dahin kommt, hab ich auch keine Angst, wenn er mit der Kuscheldecke schläft. Die Kissen mussten wir auf Grund der Schnupfnase nehmen, so hat er besser Luft bekommen. Seit dem Sonntagabend schläft er wieder ganz flach.

IMG_9883

Vielen lieben Dank, an alle lieben Menschen die zu meiner Geburtstagsfeier dabei gewesen sind (und auch geholfen haben), meinen lieben Ehemann, der so viel für mich an dem Wochenende gemacht hat, mein Schwesterherz, was sich wundervoll um das Mäusekind gekümmert hat und für die Geburtstagsgeschenke, jedes einzelne ist total schön. DANKE!

IMG_0589

Familie und Freunde waren zu Besuch, die Wohnung voll… das Mäusekind hatte viele liebe Menschen um sich und musste manchmal den tobende größeren Kids ausweichen. Nicht mehr lange, dann ist er mittendrin und gibt das Kommando an.

IMG_9892

Das Kinderzimmer wurde zu einem Spielzimmer für alle Kids und ich konnte mir schon mal anschauen, wie es später ausschauen wird. Ich höre ihn schon sagen „Mama, du kannst nicht rein kommen, du kommst nirgendwo durch gefahren mit deinem Rolli, aber ich musste alles aufbauen!“ Dann ist das auch gut so und ich gebe meine Anweisungen brav von der Tür aus.

IMG_9898

So das war unser Wochenende für euch. Jetzt heißt es auf in eine weitere spannende und ein bisschen volle Woche.

Was steht an? Erster Martinsumzug für das Mäusekind / Patenkind zu Besuch / Bastelabend mit der Freundin / Vorbereitungen für unseren Flohmarkt in der Kirchgemeinde am Samstag / Urlaub von Papi mit ihm geniessen / alte Glocken werden in unserem Ort aus dem Kirchturm genommen **spannend**

Ich werde euch über Facebook und Instagram an unserer Woche teilhaben lassen… mir Folgen nicht verpassen!

Habt ihr schon Laternen für den Martinstag gebastelt?
Ich habe ein bisschen „mit“ und vorallem für das Mäusekind, heute Abend, eine tolle Laterne gebastelt.
Die zeig ich euch hier direkt noch:

IMG_0596

Ganz liebe Grüße 
Eure RolliMami

25. Wochenendpost

Unser Wochenende ist, trotz einer Stunde mehr, leider auch schon wieder vorbei.

Am Freitag startet ich einen kleinen fixen einkauf. Das Mäusekind war in der Zeit bei der Tante.
Da ich eine liebe Mami 😉 bin, ist mir für´s Mäusekind natürlich auch etwas in den Einkaufskorb gehüpft. Es gab ein kleines Buch von unserem Sandmännchen mit Guten-Nacht-Liedern. Es spielt sogar die Melodien ab. Das Buch wurde zum Mittagessen die ganze Zeit festgehalten.

 IMG_0536

Da zur Zeit jeder Brei verweigert wird, gibt es relativ „normales“ Essen. Und am besten schmeckt es eh bei der Mami vom Teller, egal ob Baby geeignet oder nicht, dass Mäusekind besteht auf kosten und mit essen.

 IMG_0535

Kurz vor dem Mittagsschlaf hat sich das Mäusekind sein klitzekleines Blutschwämmchen aufgekratzt. Dies hat er links neben dem Kinn (seit ca. 6 Wochen – vorher hatte er es nicht) und es ist <5mm, also wirklich klitzeklein, aber es blutet unheimlich dolle, wenn es aufgekratzt wird und am Freitag war es soweit, dass wir es nicht zu Hause richtig zum stillstand bekommen haben und die Notaufnahme kontaktiert hat. Dort gab es ein größeres Pflaster, etwas blutstillendes oben drauf und viel Verbandsmaterial für zu Hause. Wir sind also jetzt für den nächsten Vorfall gewappnet.
IMG_0537

Samstagvormittag ging es mit Freunden raus in den Wald zu ihren Familienshooting mit mir.
Der Wald ist gerade so schön bunt, da kann ich mich gar nicht satt sehen und könnte immer wieder mit der Kamera los gehen.

IMG_9588 IMG_9592

Nach dem Waldausflug haben unsere zwei Baby´s erst mal ein Nickerchen an der frischen Luft gemacht.

IMG_0538

Nachmittags war ich mit dem Mäusekind allein zu Haus. Der Papi war arbeiten.

Wir haben viel gespielt und waren bei einer lieben Bekannten im Dorf Kastanien abholen. Vielen Dank nochmal! Diese brauch die Mami Sonntag zur weiteren Verwendung. Und Kastanien sind ja auch wirklich total schön. Ich sammle die auch oft einfach auf. obwohl ich gar nix mit ihnen basteln möchte. Nur weil sie da so schön auf dem Weg liegen. Ich freu mich auf die Sammelzeit mit dem Mäusekind.

IMG_0544

Hier noch ein süßer kleiner Schnappschuss vom Abend. Kurz vor dem Bett gehen, sitzt er unter seinem Wickeltisch und schaut nach seiner Wäsche 😀

IMG_0539

Ein Kürbis hab ich diese Jahr auch schon mal ausgehöhlt und kurz brannte er auch auf dem Fensterstock, dann hat ihn der Wind leider ausgepustet.

IMG_0541

Der Sonntagmorgen ging irgendwie früher los, wie normal. Die Uhr wurde eine Stunde zurück gestellt und warum sollte das Babys interessieren. Sie haben Hunger und da ist es egal was an der Uhr steht. Also ging es alles eher los und somit war das Mäusekind um 9 Uhr wieder müde und hat gleich sein Morgenschlaf erledigt.

Die Mami hatte heute nach ihrer Babypause das erste mal wieder Kindergottesdienst in der Gemeinde.
Und dazu benötigte ich auch meine Kastanien.

   IMG_0543

Denn daraus haben lustige kleine Eulen gebastelt. Hier zeige ich euch mein kleine Probe-Eule von Samstagabend.
Die Kinder waren total begeistert und die Mamis beim abholen auch. Hihi… gleich mehrere gleichzeitig glücklich gemacht.

IMG_0542

Der Mittagsschlaf wurde heute recht kurz gehalten, nach 45 Minuten war das Mäusekind ausgeschlafen.
Anschließend wurde total schön im Laufgitter gespielt und die Mami hat ihn heimlich von der Couch aus beobachtet.
Das ist echt viel schöner als Fernsehen.

IMG_0547

Am Nachmittag waren wir bei Opa zum Geburtstag. Dazu haben wir gleich nochmal das tolle Outfit von der Silberhochzeit rausgeholt. Nur die Fliege haben wir nicht angelegt. Aber, die Mami liebt ja auch total diese kleinen süßen Hosenträger.

IMG_0548

So das war auch schon wieder unser Wochenende. Nun haben wir eine volle Woche vor uns und sind mal gespannt was wir da so alles erleben.

Wir wünschen euch eine tolle sonnige Herbstwoche!
Liebe Grüße 
Eure RolliMami