72. Wochenendpost

Der Freitag war schön, aber auch recht ruhig. Wir erledigten viele Dinge wie Haushalt, Geschenke verpacken, für liebe Menschen die Geburtstag hatten und wir waren eine schöne Runde als Familie spazieren.
Vor dem Abendbrot bastelten wir für die Tante zum Geburtstag noch eine schöne Weihnachtskugel mit Handabdruck von dem Mäusekind.

 

Irgendwie schleichte sich am Wochenende eine kleine Erkältung bei mir ein, denn meine Stimme war so ziemlich weg. Was sich nicht so gut macht, mit Mäusekind allein zu Hause. Deshalb gab es auch gleich eine leckere Hühnersuppe zum Mittag am Samstag.
Nachmittags waren wir dann zum Geburtstag bei meiner Schwester. Und weil besondere Menschen im Leben irgendwie auch noch zusammen Geburtstag haben müssen, durfte die Mami am Abend zu ihrer lieben Freundin zum Geburtstag gehen.
Der Papi und das Mäusekind blieben bei meiner Schwester auf der Feier. Da der Papi auch wieder Frühdienst hatte und das Mäusekind durfte gleich bei der Tante schlafen.

img_1976
Am Sonntag ärgerte mich mein Hals dann total, obwohl ich einen Sonntag hatte wo ich soooo schön ausschlafen durfte, war ich pünktlich um 8 Uhr wach. Kennt ihr das auch? Da ist das Kind nicht da und man weckt trotzdem zu seiner Zeit auf.
Ich backte am Vormittag noch einen leckeren Papageikuchen. Am Nachmittag bekamen wir dann Besuch von unseren Freunden aus dem Kreissaal. Klingt lustig, ist aber quasi so. Die Jungs sind nur 1-2 Stunden auseinander und bereits zu den vorherigen Kontrollterminen haben wir uns stundenlang im Wartezimmer zusammen unterhalten können. Anschließend haben wir zusammen entbunden und die Zeit gemeinsam auf der Station verbracht. Eine schöne Zeit war es. Dann sind wir auseinander gegangen ohne Kontaktdaten zu tauschen. 3 Monate später trifft man sich zufällig in der Stadt wieder und freut sich das man nun noch die Gelegenheit hat, sich auszutauschen.
Seit dem besteht der Kontakt und wir freuen uns wenn wir uns treffen können.
Habt ihr auch schon mal so etwas erlebt ?

img_1974

Langsam fängt das Mäusekind auch an mit Kuscheltieren zu spielen und dann wird eben spontan mit der SCHUHU auf dem Küchenboden gepicknickt.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Der 1. Advent steht ja nun vor der Tür. Seit ihr schon am schmücken???

Liebe Grüße 
eure RolliMami 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s