26. Wochenendpost

Etwas verspätet lest ihr nun von unserem Wochenende.

Der Freitag ging wieder mit unserem schönem Krümelkreis los.
Das Mäusekind liebt es, dann direkt seine Tante beim Gitarre spielen zu unterstützen.

IMG_0567

Nachmittags waren wir zu Hause und Papi wurde direkt nach der Arbeit zum spielen und kuscheln eingespannt.
Ich liebe es den Beiden dabei zu zuschauen. Ganz herzlich wird dabei gelacht und ganz lieb geschmust.
Papa-Sohn-Liebe ist wirklich unbezahlbar.

IMG_9780 IMG_9779

Gemütlich wurde es bei uns mit dem neuen Partylite Teelichthalter. Mein Gastgeschenk was ich mir bei meiner letzten Party ausgesucht habe. Vielen Dank auch nochmal allen Mädels die so fleißig eingekauft haben.

IMG_9772

Am Abend hab ich mich ein bisschen an die Vorbereitung für unseren Flohmarkt für Kindersachen und Verkauf von Eigenkreationen gemacht. Ich werde dafür ein bisschen Schmuck und zwei kleine Kerzen vorbereiten. Eine davon ist eine kleine Geburtstagskerze mit Elefant geworden.

IMG_9857 IMG_9856

Samstagvormittag wurde erst drin, mit der Cousine, mehrmals ein großer Turm gebaut. Die HABA 5879 – Stapelwürfel Auf dem Land ist dafür wirklich toll geeignet, kurz aufgebaut und ohhhh… auch schon wieder umgefallen 😀

IMG_0562

Anschließend ging es raus. Das super schöne Herbstwetter musste in vollen Zügen genossen werden.

IMG_9799 IMG_9808 IMG_9825

Und es gab ein leckeren Kürbiskuchen bei uns am Wochenende, aus dem Sweet & Easy – Enie backt: Neue Rezepte Backbuch.

IMG_0563 IMG_0564

Die Nacht von Samstag auf Sonntag war nicht so unsere. Dem Mäusekind plagte eine böse Schnupfnase und Zähne die sich einfach noch nicht zeigen wollen. Deshalb haben wir am Vormittag auch mal wieder unser Tragetuch „Sling“ rausgeholt. So konnten wir ganz eng kuscheln, ganz viel tragen und die Mami hatte doch auch mal zwei Hände frei.

IMG_0565

Am Nachmittag sind wir dann mit unseren Freunden nach Plauen gefahren um dort an einem Nachmittag teilzunehmen, der sich „Schöner Sonntag“ nennt. Es war eine tolle Zeit. Erst gab es Kaffee, dann eine Andacht mit Gesprächsrunden und anschließend noch ein gemeinsames Essen. Für die Kids ein extra Kinderprogramm. So kamen wir alle auf unsere Kosten und hatten eine wirklich einen „schönen Sonntag“ zusammen. Das Mäusekind war natürlich noch bei uns und nicht bei den Kids.

Das war auch schon wieder unser Wochenende
und ich freu mich schon sehr auf das Nächste.

Ganz liebe Grüße 
Eure RolliMami

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s