#12von12 im Oktober

Heute gibt es wieder #12von12 Bilder von gestern dem 12. des Monats.

Vormittags wurde der Tag mit den typischen Haushaltszeugs begonnen und das Mäusekind war mit der lieben Tante spazieren.

Es war wundervolles Wetter bei uns mit viel Sonne, aber auch einer eisigen Kälte. Es war Zeit für die dicke Mütze und den kleinen Schal.

IMG_0484

Weil das Mäusekind noch kränkelt wird immer noch fleißig bei uns inhaliert.

IMG_0474

Danach ging es zum Mittagsschlaf ins Bettchen.

IMG_0475

Zeit für ein kleines Mittag. Unser Papa hat am Vormittag lecker Blumenkohlsuppe gekocht und weil es so lecker gerochen hat, konnten wir nicht bis abends warten, sondern haben schon mal ein bisschen zum Mittag probiert.

IMG_0477

Danach hatte die Mami und der Papi eine kleine Pause. Ich nutzte das mal zum lesen und meinen Kalender zu vervollständigen. Ich schreibe gern auf, was wir wann so gemacht haben und vor allem was unser Mäusekind so erlebt und neues gelernt hat.

IMG_0478

Dann wurde es gemütlich. Im leckern Duft der Partylite-Kerze gab es neue Nägel für die Mami.

IMG_0476

IMG_0479

Am Nachmittag wurde dann stehen und erzählen geübt. Mäusekind stand einige Zeit am Schrank und erzählte den Fotobüchern eine lange Geschichte. Soooo niedlich einfach zum anbeißen!

IMG_0480

Hihi… ich hab heute seit Ewigkeiten mal meine Ukulele ausgepackt und bissl geübt.

Lange ging es aber nicht gut, dann musste jemand mitspielen.

IMG_0481

Nach dem Abendbrot wurde nochmal kurz mit der Cousine quatsch gemacht und Mami´s Kette am Spiegel abgezupft.

IMG_0482

Zum Tagesabschluss wurde mit Papi in viel Schaum gebadet und dann ging es fix, ganz ganz müde ins Bett.

IMG_0483

Und als unser Mäusekind dann tief und fest geschlafen hat, war es Zeit für die Mami sich den anderen wichtigen Dingen zu widmen. Im Partylite-Katalog stöbern und lecker Schokolade essen.

IMG_0485

Das waren unsere #12von12 und wir freuen uns auf den nächsten Monat.

Liebe Grüße
Eure RolliMami

Advertisements

4 Kommentare zu “#12von12 im Oktober

  1. Vielen lieben Dank, für deinen netten Kommentar!
    Ja, meine Nägel, dass ist so ein kleines „MUSS“ bei mir persönlich. Ich mag das total gern und habe es auch schon viele viele Jahre.
    LG RolliMami

    Gefällt mir

  2. Das sind wirklich tolle Bilder. Da scheint ja einer „Musiker“ zu werden 🙂 Wie lange hat es den gebraucht, um die Nägel so toll hinzubekommen. Vor allen Dingen, wie lange hält es so an…LG, britti von brittiesbeautytest.wordpress.com

    Gefällt mir

    • Ein Nageltermin dauert meist so 2 Stunden (kommt immer auf den Aufwand an, wie und was ich so drauf haben möchte) und die Nägel halten ca. 4 Wochen. Ich kam auch schon 5 Wochen hin oder wer wirklich sehr langsam wachsende Nägel hat, da kann man auch mal 6 Wochen hinkommen, dass schaffe ich aber nicht und ausserdem freu ich mich nach 4 Wochen schon ungeduldig wieder darauf, was neues ausprobieren zu können.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s