20. Wochenendpost

Diese Woche gibt es ein Wochenende was mal nicht voller Trubel war, sondern eher ruhig und es kommt auch etwas verspätet online. Aber, ich denke ihr freut euch trotzdem noch von uns zu lesen.

Der Freitag war noch recht vollgepackt mit Terminen. Am Vormittag fand unser Krümelkreis statt. Über diesen lest ihr ja, regelmässig aller 2 Wochen. Wir haben uns mit 17 Mami´s und ihren Baby´s getroffen und es war ein toller Vormittag.
Am Nachmittag hatte ich noch Kindergottesdienstvorbereitung, da ich da nun nach einer Babypause langsam wieder mit in unserer Gemeinde einsteigen möchte. Mäusekind hatte ich mit dabei.
Ich hab angefangen unsere Fotos von 2015 für ein Fotobuch zu sortieren. Jedes Jahr gab es davon jetzt bei uns zwei und da war das ganze Jahr drin. Dieses Jahr wird das nicht reichen, da unser Mäusekind so ein tolles Fotomotiv ist, dass wir wohl ein paar mehr Bücher benötigen. Ausserdem haben wir in der Küche eine Tür mit vielen Fotos dran, die muss dringend auch noch aktualisiert werden. Denn da sind einige Fotos veraltet, einige Paare daran, schon wieder getrennt und es ist kein Platz mehr dazwischen für das Mäusekind und das geht nun schon mal gar nicht. Ach ihr seht, ich hab noch einige Fotoprojekte vor mir. Was macht ihr denn so mit Euren Fotos? Habt ihr sie nur digital auf dem Rechner gespeichert oder druckt ihr auch noch regelmässig welche aus und bastelt Fotobücher?

Schaut mal, so klein war unser Mäusekind ❤

IMG_0096 IMG_0142 IMG_9415

Am Samstag war die Patentante Jenny den ganzen Tag zu Besuch. Wir haben die Zeit mit viel quatschen, viel essen und viel Zeit für das Mäusekind rumgebracht. Der Tag ging viel zu schnell vorbei und wir freuen uns auf ihren nächsten Besuch.
Ich hab einen leckeren Braunen-Zucker-Kuchen aus dem Enie backt Backbuch gebacken. Ich mag die Enie und ihre Rezepte total gern und sie hat echt tolle Rezepte, kann ich nur empfehlen.

Sweet & Easy: Enie backt

Sweet & Easy – Enie backt: Neue Rezepte

Sweet & Easy – Enie backt: Party Rezepte

Clementoni 69340.5 – Süßigkeitenparadies – Sweet and Easy Enie backt

IMG_0382IMG_0383

Und es gab einen wunderschönen Regenbogen, den hat meine liebe Nichte für uns fotografiert.

IMG_0384

Seit Sonntag ist nun unser Papi in seinem 2. Elternzeitmonat. Das heißt unser Mäusekind ist schon volle 8 Monate und ich bin immer noch erschrocken, wie fix so eine Zeit mit Baby vorbei geht. Am Sonntagmorgen gab es übrigens das erste halbe Toastbrot mit Leberwurst für das Mäusekind, da es seinen Frühstücksbrei verweigert hat und unbedingt von Papi´s Frühstücksbrettchen essen wollte. Ja, es geht langsam los, dass wir feste Nahrung wünschen und die Mami so nach und nach überlegt, was wir durch was ersetzen und verändern. Banane haben wir auch am Wochenende das erste mal gegessen. Fazit, zerdrückt ist es bäähh… aber in Stücke geschnitten doch recht lecker.
Das Sonntagswetter hat uns nicht wirklich nach draussen gelockt, sondern uns drin gemütlich die Zeit verbringen lassen.
Wir haben mit dem Mäusekind ganz viel gespielt. In seinen Schlafzeiten hab ich mal bissl versucht zu basteln und bissl was online gestöbert, da gibt es ja auch immer viel genug zu lesen und zu sehen. Ach ja, und die neue Family Zeitung hatte ich auch noch in der Hand, kennt die jemand von Euch?

IMG_0385

So nun ist die Woche nun schon angebrochen, ich wünsch Euch trotzdem noch eine schöne Restwoche.
Bei uns geht es morgen zu Ikea und am Freitag… ach nein, dass lest ihr ja dann schon wieder im neuen Wochenendpost, also seit gespannt.

Liebe Grüße 

Eure RolliMami

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s